E-Learning

Nutrition Expert, Webinare & Spezialisierungen


Alle ansehen
Leaderboard

1 Leo Maros
Leo Maros
Student 257 xp
2 André Jager
André Jager
Beginner 44 xp
Alle ansehen
Beliebteste Kurse

Nutrition Expert - Modul Grün
Im grünen Modul werden die wichtigsten Aspekte zu den Ernährungsthemen Gesundheit, Muskelaufbau, Fettreduktion und Sporternährung vermittelt. Ziel des Moduls ist, dass die Teilnehmer ein grundlegendes Verständnis für das Thema Ernährung erlangen und in der Lage sind ihre eigene Ernährung zu optimieren.
Nutrition Expert - Modul Gelb
Im gelben Modul werden die Hintergründe zu den in Modul Grün enthaltenen Ernährungsthemen behandelt. Ziel des Moduls ist ein tiefergehendes Verständnis für das Thema Ernährung und das Ausarbeiten von Ernährungsstrategien für verschiedene Anforderungen.
IN-VICTUS Flywheels
Hier findest du alle Unterlagen, Anleitungen und öffentliche Inhalte zu unseren Flywheels. Bei Fragen wende dich gerne jederzeit an uns.
Zertifikationsikone
Alle ansehen
Neueste Kurse

Happy Mobility - Das Sprunggelenk
Mit diesen Übungen mobilisierst und stärkst du dein Sprunggelenk!

Unsere Trainingsvideos unterstützen dich dabei deinen Körper zu mobilisieren und verhelfen bei regelmäßiger Wiederholung zu nachhaltigem Wohlbefinden. Integriere unsere Videos ganz einfach in dein tägliches Mobilisationsprogramm.

Viel Spaß,
dein Andreas Freudensprung!
Stoffwechsel - Die Basics
Stoffwechsel, die Basics - Verstehe die Grundlagen des Stoffwechsels und seine Rolle beim Abnehmen und der Körperrekomposition sowie im Sport

Am Ende dieses Kurse kannst du diese und viele weitere Fragen beantworten:
- Was ist unter dem Begriff „Stoffwechsel“ zu verstehen?
- Was ist ATP und wie wird es grundsätzlich im Körper hergestellt?
- Was sind die wichtigsten Unterschiede zwischen dem Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel?
- Was ist unter den Begriffen „aerober“ und „anaerober“ Stoffwechsel zu verstehen?
- Was sind die Vor- und Nachteile von Kohlenhydraten und Fetten als Energiesubstrat bei sportlicher Belastung?
- Welche Energiesubstrate werden primär bei kurzer, mittellanger sowie langer sportlicher Belastung zur ATP-Gewinnung herangezogen?
Zertifikationsikone