Verbessert Backpulver die sportliche Leistungsfähigkeit?
#scienceroundup
14 Juni, 2022 durch
Verbessert Backpulver die sportliche Leistungsfähigkeit?
Michael Moschny
| Noch keine Kommentare

Verbessert Backpulver die sportliche Leistungsfähigkeit?

Effect of sodium bicarbonate contribution on energy metabolism during exercise: a systematic review and meta-analysis. – Calvo et al. (2021) 


Hintergrund

Natriumbikarbonat zeigte bereits in verschiedenen Untersuchungen mögliche positive Effekte auf die sportliche Leistungsfähigkeit. Die Ergebnisse waren jedoch teilweise widersprüchlich, was u.a. auch auf unterschiedliche Übungssituationen zurückzuführen ist. 

Material & Methoden

Die Auswahlkriterien für Studien waren vielseitig, beinhalteten aber vor allem, dass die Energiezufuhr standardisiert sein musste, keine zusätzlichen Supplemente eingesetzt wurden, und die Sportler Trainingserfahrung besaßen. Aus 351 Artikeln wurden 17 Untersuchungen ausgewählt und im Zuge des Reviews analysiert. Die Gesamtzahl an Probanden war 215 und die durchschnittliche Dosierung mit Natriumbikarbonat war 0,3-0,5 g/kg Körpergewicht. Der Einnahmezeitpunkt lag zwischen 60 Min. und vier Stunden vor der Belastung.

Ergebnisse

Bei der anaeroben Energiebereitstellung fallen größere Mengen an Stoffwechselprodukten wie z.B. Laktat an. Beim Abbau dieser Stoffwechselprodukte wird der pH-Wert der Köperflüssigkeiten gesenkt, weshalb körpereigene Puffersysteme das Absinken ausgleichen. Ab einem gewissen Level kann der Körper den pH-Wert jedoch nicht mehr ausgleichen und die Energiebereitstellung wird drastisch gesenkt und so Schäden vermieden. 

Mit der Einnahme von Natriumbikarbonat kann tatsächlich in signifikantem Ausmaß das Blutlaktatlevel und die Konzentration von CO2 bei anaeroben Belastungen gesenkt werden. Dies deutet auf eine Verbesserung der anaeroben Leistungsfähigkeit hin.

Bei aeroben Belastungen konnten zwar Veränderungen beobachtet werden. Diese erreichten aber kein Signifikanzniveau im Vergleich zu den Kontroll- bzw. Placebogruppen.

Diskussion

Zwar waren die zwischen den Studien verglichenen Werte keine idealen Marker, um die physiologische Leistung vorherzusagen, dennoch geben sie Aufschluss darüber, wie viel Kapazität welches Energiesystem im Moment entwickelt. Es scheint also, dass Natriumbikarbonat die Voraussetzungen für maximale anaerobe Leistungen verbessert und eine Dosis von 0,3 g/kg Körpergewicht, 90 Minuten vor der Belastung, als ideal angesehen werden kann.

Verbessert Backpulver die sportliche Leistungsfähigkeit?
Michael Moschny 14 Juni, 2022
Diesen Beitrag teilen

Lust auf noch mehr Wissen?

Schau doch mal auf unserer E-Learning Plattform vorbei und entdecke viele spannende Kurse zu diversen Themen!

Archiv
Anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen